Liebe Kästorfer und Gäste,

Im Jahre 1152 wurde Kästorf erstmals urkundlich erwähnt. Die über achthundertjährige wechselvolle Geschichte unseres Ortes hat ihr Bild geprägt und ihr einen besonderen Charme verliehen. Die Vielfalt an Betrieben, von sozialen Einrichtungen mit der Diakonie über Kleinbetriebe und Landwirtschaft, sorgt für einen gesunden Mix in unserer Ortschaft.

Wir sind ein Dorf mit bewegter Geschichte und lebendigen Traditionen, eine Gemeinde mit historischen Wurzeln und modernen Strukturen, eine Kommune, die von Einheimischen und Gästen gleichermaßen geschätzt wird - kurzum: Ein Ort, wo man sich wohlfühlen  kann. Die Grundversorgung mit Hort, Kindergarten und Grundschule sowie die in Nähe zu Einkaufsmöglichkeiten ist vorhanden und mit nur wenigen Schritten befinden wir uns umgeben von Feldern, Wiesen und der Ise in der Natur. Ich wünsche allen Kästorfern und Gästen eine schöne Zeit hier im Ort, egal ob sie hier wohnen oder zu Besuch sind.

Viel spaß beim lesen.


Neuigkeiten aus Kästorf: