2019 · 17. Juni 2019
Lauschiger Sommerabend im Garten am Gerätehaus – Austausch und Kameradschaftspflege. Zwanglos geht es beim Dämmerschoppen zu, zu dem Kästorfs Feuerwehr seit vielen Jahren Aktive und Fördermitglieder einlädt. Am Samstag genossen um die 100 Besucher den lauschigen Sommerabend im Garten des Gerätehauses. Einziger offizieller Punkt an diesem Abend: die Begrüßung durch Ortsbrandmeister Marco Brand. Dann wurde das Buffet eröffnet, Gegrilltes und Salate waren im Angebot, und dann konnten...

2019 · 10. Juni 2019
Isetal-Schule zeigt Musical über kleinen Vampir, der kein Blut mag 27 Dritt- und Viertklässler aus Kästorf begeistern Eltern, Geschwister und Mitschüler im vollen DGH VON THORSTEN BEHRENS Kästorf. Wo gibt es denn so etwas: ein Vampir, der kein Blut mag? Na, auf der Bühne im Kästorfer Dorfgemeinschaftshaus. Dort zeigten nämlich am Donnerstagabend Dritt- und Viertklässler das Musical „Villa Spooky“. Und damit begeisterten die 27 beteiligten Kinder die Eltern, Geschwister und...

2019 · 29. Mai 2019
Von Burkhard Ohse Kästorf. Der neue Schützenkönig des Ortes heißt Jörg Düsterhöft, der mit Frau Steffi fortan regiert. „Seit 30 Jahren habe ich versucht, König zu werden“, freute er sich. Erster und zweiter Andermann wurden Jürgen Engelhardt und Frank Krüger. Auch der Titel der Jungschützenkönigin kommt in die Familie. Düsterhöfts Tochter Chiara von der Hübschen Garde holte sich den Titel. Neuer Jungschützenkönig wurde Timo Ernst. Kinderschützenkönig wurde Melvin Rucks...

2019 · 23. Mai 2019
Jedes Jahr beim Gewehre einschießen wird zum Abschluss und Generalprobe für das Königsschießen am Freitag der Kommandokönig ermittelt. Nach viermaligen Stechen konnte sich Marco Fazio durchsetzen und Jürgen Völke sowie Jan Wiedemayer hinter sich lassen. Die vielen geschossenen "10" zeigten, dass die Gewehre super eingestellt wurden. Auch wurden vom Kommando wieder Tipps auf den neuen König abgegeben und und in einem verschlossenen Umschlag hinterlegt. Letztes Jahr lag die Trefferquote...

23. Mai 2019
Kästorf feiert am Wochenende das 180. Schützenfest Kästorf. Zum 180. Mal wird am Wochenende in Kästorf Schützenfest gefeiert. Los geht es am Freitag, 24. Mai, um 12 Uhr mit dem Festumzug durch Kästorf. Um 14.15 Uhr beginnt das Königsschießen, Kaffee und Kuchen für die Frauen gibt es um 15 Uhr und die ersten Proklamationen – Jungkönig und Hübsche-Garde-Königin – stehen für 16.30 Uhr an. Der neue Schützenkönig wird um 18 Uhr proklamiert, es folgen das Königsessen im...

2019 · 15. Mai 2019
Am Sonntag ab 7.00 wird die Junge Gesellschaft durch unser Dorf maschieren und wie es Tradition ist im Ort, die Schützenfest - Woche starten. Zwischenstopp ist beim Jungkönig 2018 Tobias Macknow und anschließend schießen die Junge- und Hübsche Garde ihre Könige aus.

15. Mai 2019
Kästorfer Ortsrat vergibt Bürgerpreis Kästorfer Schützenfest: Der Zuschuss aus dem Ortsratsbudget soll steigen. Chris Niebuhr Kästorf. Ehrenamtliches Engagement wurde gewürdigt. Der Ortsrat hat am Montag den Bürgerpreis 2019 an Thomas Pribyl und Stefanie Düsterhöft vergeben. Bürgermeister Jürgen Völke dankte den beiden Preisträgern für ihren Einsatz. Thomas Pribyl habe sich inbesondere bei den Schützen und Kästorfer Freunden engagiert. Zudem sei er als „Elektro-Experte“ beim...

2019 · 13. Mai 2019
Mit Kästorf, Neubokel und Wilsche entstanden nach der umstrittenen Eingemeindung zu Gifhorn Freundschaften. Im Grunde genommen hat die Tradition des alljährlichen Vier-Dörfer-Treffens ein eher unseliges Ereignis zum Anlass. „Entstanden ist es aus den Nachwehen der Gebietsreform von 1974“, erinnerte Gamsens Ortsbürgermeister Dirk Reuß an die damals politisch verordnete Eingemeindung seines Dorfes wie auch der Gemeinden Kästorf, Neubokel und Wilsche in die Stadt Gifhorn. Viele der...

2019 · 29. April 2019
Pokale gab es zu gewinnen, doch mehr noch ging es um Kameradschaftspflege bei den Eimerwettkämpfen in Kästorf. Doch schnell sein mussten die Brandschützer auf jeden Fall. Kästorf Da war Tempo gefragt: 190 Feuerwehrleute aus den Landkreisen Gifhorn und Peine sowie der Stadt Wolfsburg traten in 21 Gruppen am Samstag bei den Kästorf Open gegeneinander an. Zwar gab es auch einige Pokale zu gewinnen, doch Kameradschaftspflege sowie der Austausch der Wehren untereinander standen im Vordergrund...

Mehr anzeigen