Tolles Sportfest beim SSV Kästorf

Spiel, Spaß und Geschicklichkeit:

 

Auch die Turnsternchen haben ihren Auftritt – Dämmerschoppen zum Abschluss
Viele Talente waren gefragt: Beim Sportfest in Kästorf hatten alle ihren Spaß.

Kästorf. Spiel, Spaß und jede Menge Action gab es auf dem Sportfest des SSV Kästorf. Da konnte auch der Regen der Stimmung keinen Abbruch tun. Vor allem für Kinder wurde einiges geboten. Das Organisationsteam hatte für die vielen Sportfans acht Stationen rund um den Turntiger aufgebaut. Laufen, springen, werfen, transportieren, Sportarten erraten und kreatives Gestalten kamen bei Groß und Klein gut an. Zur Belohnung gab es für jeden Teilnehmer eine Urkunde, einen Turntiger-Pin und ein Eis. Am Ende der Veranstaltung fand eine Verlosung mit Preisen statt.

Als große Renner erwiesen sich das Basketball-Spiel und die Hüpfburg. Aber auch der Fußball kam nicht zur kurz. Es fanden drei Jugendspiele statt. Die 1. Herren absolvierte ein Freundschaftsspiel mit dem FC Othfresen. Trotz strömendem Regen führten die Turnsternchen noch ein tolles Programm vor dem Spiel auf. „Ein besonderer Dank geht an die vielen freiwilligen Helfer, ohne die so ein Fest nicht möglich gewesen wäre“, betont der Vorsitzende Ingo Düsterhöft. Gegen Abend lud der SSV noch zu einem Dämmerschoppen ein.

AZ 23.08.17

Kommentar schreiben

Kommentare: 0