Vorstände messen sich beim Schießen

Kästorfer Freunde gewinnen Vergleichsschießen der Vereine

Am vergangenen Samstag sind die Kästorfer Vorstände wieder der Einladung des Schützenvereines gefolgt.

Vertreten waren: Sportverein, Schützenverein, Schützengesellschaft, Sozialverband, Siedlergemeinschaft, Deutsche Rote Kreuz,

Feuerwehr, die Kästorfer Freunde und der Ortsrat.

Es ging spannend zu und mit 293 Ringen konnten die Kästorfer Freunde sich knapp vor der Schützengesellschaft mit 291 Ringen

behaupten.

Wir bedanken uns herzlich bei Bettina Holz (2.Vorsitzende) und ihrem Team vom Schützenverein für den schönen  Abend.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0