Besinnliche Weihnachtsfeier

Kästorf: Kurzweilige Weihnachtsfeier für Senioren

Kästorf. Zur Weihnachtsfeier im Dorfgemeinschaftshaus konnte Ortsbürgermeister Jürgen Völke die Kästorfer Senioren und Seniorinnen  begrüßen. Völke freute sich mit den Ortsratsmitgliedern über den Zuspruch, auch wenn der Ortsrat sich  ein volles Haus gewünscht hätte. Der Posaunenchor der Epiphanias Kirchengemeinde spielte adventliche Musik. Dazu passend hielt die Pastorin Angelika Meyerdierks die Adventsandacht, zum Thema „die Bahnsteigkarte“. Gerade die Senioren kennen noch die Bahnsteigkarte, die man früher brauchte, um die Tante, die zu Weihnachten kommt, direkt vom Zug abzuholen.

Nach dem Kaffeetrinken, mit tatkräftiger Unterstützung vom DRK, kamen die Kästorfer Hortkinder mit Liedern, Tänzen und Gedichten auf die Bühne. Die Sportlerinnen bekamen viel Beifall für die Darbietungen. Nahtlos ging es über zu den Turnkindern des SSV Kästorf unter Leitung von Ann-Christin Habel. Den Abschluss bildete das gemeinsame Singen mit dem Heidechor. ber

Kommentar schreiben

Kommentare: 0